ZIMM Produktkonfigurator

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Spindelhubgetriebe
Benutzerspezifische Werkzeuge
Sektionen
  • Lehrlinge | Gruppenfoto 2015 - Karussel04
  • Lehrlinge | am Jausnen - Karussel 03
 

Lehre im Büro

ZIMM bietet im Bereich Büro | Verwaltung | Organisation, im Bereich Finanz- und Rechnungswesen sowie im Bereich Konstruktion folgende Ausbildungsmöglichkeiten an:

Finanz- und Rechnungswesenassistenz

Lehrzeit in Jahren: 3 Jahre
Berufsschule: Dornbirn

Berufsprofil

  • Laufende Buchführungsarbeiten im Rahmen verschiedener Buchführungssysteme (Doppelte Buchhaltung,  Einnahmen-Ausgaben-Rechnung, Pauschalierung) durchführen.
  • Vorbereitungsarbeiten für die Erstellung von Jahresabschlüssen durchführen.
  • Durchführen von Lohn- und Gehaltsverrechnungen.
  • Bearbeiten kostenrechnerischer Aufgabenstellungen.
  • Abrechnungen mit Sozialversicherungsanstalten und Steuerbehörden (Erstellen der UVA etc.) durchführen.
  • Mit branchentypischen IT-Verfahren (z.B. FinanzOnline, ELDA) arbeiten.
  • Administrative Arbeiten mit Hilfe der betrieblichen Informations- und Kommunikationssysteme durchführen.
  • Statistiken, Dateien und Karteien anlegen, warten und auswerten.

Konstrukteur/in | Schwerpunkt Maschinenbautechnik

Lehrzeit in Jahren: 4 Jahre
Berufsschule: Bludenz

Berufsprofil

  • Anwenden von Informationstechnologien wie von CAD, Netzwerken, Internet, Intranet, Datenbanken.
  • Projektorientiertes Arbeiten auf Grundlage von Kenntnissen des Projekt- und Qualitätsmanagements.
  • Anfertigen von Modellaufnahmen und Skizzen.
  • Normgerechtes Erstellen von Zeichnungen von fachbezogenen Bauteilen, Baugruppen der Maschinenbautechnik in Vorderansicht, Draufsicht, Seitenansicht, Unteransicht, Rückansicht, isometrischer Ansicht und Perspektiven.
  • Durchführen fachbezogener Berechnungen.
  • Anwenden der Konstruktionssystematik und Technologie der Maschinenbautechnik sowie Lösungsfindung.
  • Konstruieren von Maschinen, Anlagen oder -komponenten.
  • Auswählen von Materialien entsprechend den gestellten Anforderungen.
  • Steuern des Herstellungsprozesses und Planen der Termine.
  • Inbetriebnehmen und Optimieren der konstruierten Maschinen.
  • Erstellen von facheinschlägigen Dokumentationen.
  • Führen von Gesprächen mit Kunden und Lieferanten.
Artikelaktionen