Parabolantenne

Ob an der Küste, in den Bergen oder in der Wüste werden Parabolantennen für spezielle Zwecke in Betrieb genommen. Eine präzise, störungsfreie Positionierung muss dabei beachtet werden und stellt die entscheidende Herausforderung dar. Die GSZ-Baureihe ist dafür die ideale Lösung, da sie eine Verstellung der Achsen Azimuth und Elovation bis in den 100stel Millimeterbereich ermöglichen. Zudem besitzen sie eine glatte Oberfläche und die einzelnen Bauteile können zusätzlich noch veredelt werden.