Besuch FH - Vorarlberg_1
Besuch FH - Vorarlberg_2018
Besuch FH - Vorarlberg_2018
zurück navigieren
zurück navigieren
vorwärts navigieren
vorwärts navigieren
Slider

Am Donnerstag, den 19. November durften wir eine Klasse der Fachhochschule in Dornbirn, mit der Vertiefung „Automatisierungstechnik“, bei uns willkommen heißen. Gestartet wurde mit einer Firmenpräsentation, um über die Historie und den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen zu berichten. Weiter ging es mit einem Rundgang durch unseren Betrieb. Ziel war es, Studenten den Weg vom Auftrag über Produktion bis hin zur Auslieferung eines Produktes von ZIMM näher zu bringen. Besondere Aufmerksamkeit in der Produktion genoss dabei unsere Wirbelmaschine.

„Dank dieser Investition können Spindeln und Trapezgewinde mit einem Durchmesser von 40 mm bis 160 mm und einer Länge von 6200 mm mittels sogenannter „Wirbeltechnik“ hergestellt werden.“, so Ramazan Karababa – Verkaufsleiter Innendienst bei ZIMM.

Abschließend führte der Weg noch zum Prüfstand, wo auf 1 µ (=0,001mm), je nach Anforderung getestet werden kann. Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Studenten für das Interesse und wir wünschen weiterhin viel Glück und Erfolg beim Studium.